Möbelmesse 2014

Wir kommen gerade vom wichtigsten Termin für Design und Einrichtung in Mailand und konnten dort eine hohe Beteiligung von Fachleuten und Öffentlichkeit verzeichnen. Dieser Termin war für uns alle arbeitsintensiv und besonders lohnend.
Die vorherrschende Farbe in diesem Jahr ist leuchtendes Blau. Unser Stand war wie immer durch die Farbe Schwarz mit gezielten Spotlights gekennzeichnet und diesmal mit zwei Roheisenplatten und blauen LED-Lampen auf der Rückseite versehen.
Die Beleuchtung, bereits in der letzten Ausgabe getestet und für ideal befunden, hebt die einzelnen Produkte optimal hervor und ist in der Lage, unsere unverwechselbare Atmosphäre gut zu übermitteln.
Handgemachter Luxus ist der Leitgedanke, der sich durch unsere gesamte Kollektion zieht. Die Materialien, die Details und ihre Exklusivität schaffen eine Anziehungskraft, die auch in diesem Jahr die Besucher wieder beeindruckt haben.
Großen Erfolg hatte der Stuhl des Künstlers. Ein exklusives Produkt in limitierter Auflage von nur 46 Stück, das ein Gemälde des Künstlers Romeo Orsi von 1991 auf Seide reproduziert (auch auf dem Stand ausgestellt); das Bild hat 1991 einen Kritikerpreis gewonnen. Seine außergewöhnliche Machart hat die Aufmerksamkeit sowohl von Neugierigen als auch von Interessenten auf sich gezogen.
Die neuen Varianten der Sofas “VIA CONDOTTI FASHION” und “SOHO” wiederum wurden mit viel Liebe zum Detail und mit Vollleder von höchster Qualität hergestellt. Das Sofa Chester “Soho” wird in anthrazitgrauem Nubukleder mit Lederdetails in leuchtendem Blau angeboten. Dasselbe Leder haben wir für die Metallbeine des Tisches “GINEVRA FASHION” und den 2-Sitzer “VIA CONDOTTI” verwendet. Dieses Sofa wurde mit zwei Stoffschnüren auf der Vorderseite der Armlehnen und mit zwei Logos aus vergoldetem Messing versehen. Zusätzlich hat es einen seitlichen Reißverschluss, der als Ablagefach dienen kann. Darüber hinaus wurde die Innenseite der Sitzfläche mit rautenförmigen Nähten gesteppt.
Ein weiteres Novum ist das Modulsofa “WISH“. In diesem Fall haben wir eine Kombination eines Moduls mit rechter Armlehne und Hocker präsentiert. Der Volllederbezug ist cremefarben. Die gesamte Struktur ist mit rautenförmigen Nähten gesteppt, die Rückenlehne wird mit drei Kissen und die Armlehne mit einem Kissen versehen.
Zuletzt noch eine Vorschau auf unsere Couch “DIVANA SURF“. In Wahrheit handelt es sich hier um eine leicht abgewandelte Version des bereits bekannten Sofas “DIVANA DESIGN“, das im Vorjahr auf der Messe vorgestellt wurde. Hier haben wir die gleiche asymmetrische Wellenlinie, aber mit unterschiedlichen Beinen, diesmal in Chrom und Eisen und die Rückenlehne gesteppt statt glatt. Der Lederbezug ist in deutlich erkennbarer Top-Qualität mit leicht angerauter Oberfläche, die ein exklusives Gefühl vermittelt.
Ein anspruchsvolles Produkt herstellen bedeutet auch, in der Lage zu sein, dessen Qualität zu garantieren, angefangen bei den verwendeten Materialien bis zur Arbeitskraft, die es herstellt. Aus diesem Grund und um unserer Firmenphilosophie stets treu zu bleiben, nummerieren wir weiterhin jedes Produkt und unterziehen es vor jeder Lieferung einer rigorosen Qualitätskontrolle.

Anerkennung und Bestätigungen während dieses wichtigen Ereignisses machen uns große Freude und geben uns neue Ideen für zukünftige Varianten und Neuigkeiten.

Lesen Sie weiter …

Die Mitarbeiter


Post a comment